Mittwoch| 04.01.2017 | 11.45Uhr | BE

| Ab sofort alle News unter FuPa Baden-Baden |

 

Alle News aus dem Bezirk Baden-Baden gibt es ab sofort unter www.fupa.net/baden-baden 

 

Besuchen Sie unsere neue Homepage und verpassen Sie keine Infos mehr rund um den Ball. 

Dienstag | 13.12.2016 | 11.45Uhr | BE

| Neue Zeitrechnung im Fußballbezirk Baden-Baden |

 

FuPa Südbaden - von Freiburg bis nach Offenburg. FuPa Mittelbaden - von Bruchsal und Pforzheim bis nach Karlsruhe. Doch was ist mit dem Bezirk Baden-Baden? Ab dem 4. Januar 2017 ist auch dieser weiße Fleck auf der FuPa-Deutschlandkarte verschwunden, denn das beliebte Online-Portal „stammtischgebolze.de“ wird FuPa Baden-Baden!

 

„Ich hatte schon lange die Absicht, die Lücke zwischen Mittel- und Südbaden zu schließen und den Bezirk Baden-Baden zu fupanisieren“, erklärt Marcel Kamm, Geschäftsführer von FuPa Mittelbaden. „Da hat es sich geradezu angeboten, dass ich mich mit Benni Emrich unterhalte. Dass es letztlich geklappt hat, Benni von FuPa zu überzeugen, freut mich persönlich umso mehr“, so Kamm weiter.

Emrich selbst, Gründer von Stammtischgebolze.de, erklärt diesen Schritt wie folgt: „Es war klar, dass Stammtischgebolze so nicht mehr lange Sinn machen würde. Es musste eine Portallösung her. Unzählige Gespräche mit Investoren und Vertretern der örtlichen Presse wurden geführt, doch wirklich einig wurde man sich nicht.“

So kamen Kamm und Emrich dann also ins Gespräch und die oft zitierte „gemeinsame Ebene“ wurde schnell gefunden, auch wenn Emrich nicht direkt zugesagt hatte. „Es war schon eine schwere Entscheidung, sich vom Namen Stammtischgebolze zu lösen. Da habe ich schon ein paar Tage mit meinem Gewissen gekämpft“, so Emrich, der sich am Ende dann aber doch für das Angebot von FuPa Mittelbaden und somit die „größtmögliche Veränderung“ entschieden hatte. „Es wird sich alles ändern. Nicht nur der Name, einfach alles. Sowas gab es noch nicht und wird es auch kein zweites Mal geben im Bezirk Baden-Baden. Das ist einzigartig für den Amateurfußball zwischen Mörsch und Mösbach. Das wird den Bezirk sowas von explodieren lassen, da werden einem die Tageszeitungen nur so um die Ohren fliegen…“, freut sich Emrich gewohnt angriffslustig auf den Start am 4. Januar unter neuer Flagge FuPa Baden-Baden.

Weitere Infos folgen. Freut Euch auf alles was kommt.

Freitag | 18.11.2016 | 19.00Uhr | BE

Liebe Stammtischgebolze-Gemeinde,

 

wie Sie sehen, sehen Sie nichts. Nichts mehr.

Nach vielen Gesprächen mit Zeitungen, Verlagen und anderen möglichen Partnern werde ich in den kommenden Tagen endlich einen Vertrag unterschreiben, der eine große Veränderung mit sich bringen wird. 

So richtig konkret kann ich diesbezüglich noch nicht werden, doch kann ich versprechen, dass die Berichterstattung über den Amateurfußball im Bezirk Baden-Baden auf ein neues, noch nicht vorhandenes Niveau gehoben wird. 

 

Seit dem 01.April 2013 gibt es Stammtischgebolze, wenige Wochen später ging diese Seite hier online. Viele Interviews, noch mehr Berichte und Kommentare – besonders zu Beginn war der Traffic auf dieser Seite enorm. 

 

Die Face-to-Face-Gespräche nahmen zu, die Liste meiner Fußballerkontakte im Smartphone wurde länger und die Bekanntheit von Stammtischgebolze und meiner Person stieg von Tag zu Tag. 

Es ging sogar soweit, dass ich während eines Krankenhausaufenthaltes von einem Pfleger mit den Worten „Ey! Stammtischgebolze! Legende! Was! Geht! Du! Hier! Stammtischgebolze! Legende! Krass! Grüß! Dich! Super! Geile! Sache! Weiter! So!“ angesprochen wurde und durch den Schreck fast meinen Aufenthalt verlängern musste.

Ja, soweit ist es schon. Aber es macht mich verdammt stolz, was aus dieser „Schnapsidee“ nun geworden ist und es macht mich extrem glücklich, dass ich Euch ab dem neuen Jahr endlich was Professionelles bieten kann. 

 

Nun ist aber zunächst der Moment gekommen, wo ich diese Seite hier offiziell schließe und gleichzeitig aber trotzdem am Leben erhalten werde.

Das neue Portal wird Anfang 2017 kommen und diese Seite hier wird künftig in einen „Blog Spot“ umfunktioniert werden. Ob ich dabei über Fußball, Mode, Frauen, Kinder, Freundschaft oder Abnehmen schreibe – das weiß ich noch nicht. Vielleicht über alles, worüber ich mir eine Meinung machen kann. Vielleicht über Themen, die ich gerne in „Kopfnuss-Manier“ kommentieren möchte. Vielleicht auch über Dinge, die halt grad im Trend liegen. Vielleicht aber auch einfach nur über Fußball. Wir werden sehen. Wir werden uns sehen.

 

In diesem Sinne…freuen wir uns auf 2017!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stammtischgebolze